top of page

HomAge to BAllet Zürich 2023

Das Ballett-Highlight geht weiter: aufgrund des Grosserfolgs 2022
wird Ballettbegeisterten mit Homage to Ballet – A Night with the Stars
auch 2023 ein Abend auf höchstem Niveau geboten, diesmal umso
virtuoser: neben den international gefragtesten Primaballerinen


Polina Semionova, Anna Ol und Iana Salenko

und Superstar

Friedemann Vogel

 

werden auch in der zweiten Ausgabe von Homage to Ballet – A Night
with the Stars wieder zahlreiche Tänzer:innen von internationalem
Spitzenniveau
und den renommiertesten Kompanien mit dabei sein.


Es wird ein ganz neues Programm aus weltberühmten
Choreographien
zusammengestellt, welches das Publikum auf
eine Reise quer durch die verschiedenen Facetten des klassischen
sowie des modernen Balletts
mitreissen wird.

12 Stücke - 11 Choreografen:*

Trois Gnossiennes - Hans van Manen

Pdd from Onegin - John Cranko

Black Swan Pas de Deux - Marius Petipa

Static Time - Nacho Duato

Mopey - Marco Goecke

On the Nature of Daylight - David Dawson

La Meditation de Thais - Roland Petit

Die Nacht! - Arshak Ghalumyan

Cinque - Mauro Bigonzetti

Variance - Alexander Abdukarimov

Void of You - Lucas Valente

Love in the Dark - Arshak Ghalumyan

*Änderungen vorbehalten

Tänzer*innen 2023

Polina.png

Principal Guest am Staatsballett Berlin und Berliner Kammertänzerin

Friedemann.png

Erster Solotänzer am Stuttgarter Ballett und Kammertänzer

Anna OI.png

Principal vom Het Nationale Ballet Amsterdam

James Stout.png

Principal vom Het Nationale Ballet
Amsterdam

Iana.png

Erste Solotänzerin am Staatsballett Berlin

Marian.png

Berliner Kammertänzer und Tänzer der Berlin Ballet Company

Krasina.png

Tänzerin der Berlin Ballet Company

Arshak.png

Tänzer der Berlin Ballet Company

Tänzer_01.png

Internationaler Gasttänzer

Elena_Vostrotina.png

Erste Solistin am Ballett Zürich

Esteban.png
Pamela.png

Erster Solist am Ballett Zürich

Tänzerin der Berlin Ballet Company

3I1A0647.png

Tänzer der Berlin Ballet Company

IMG_3523.png

Tänzerin der Berlin Ballet Company

_H9A2187-55-25.png

Musikalische Special Guests

Pianist_Mladen.png
Mladen Dabizljevic

Pianist

Unsere Partner 2023

SAVA_Monochrome_Black_RGB.png
VBZ_Logo_mit Claim_schwarz_positiv_s20.gif
TA_pos_sw_RGB.png
SEE-TICKETS_Logo_Black_rgb.png

Anfahrt mit dem ÖV

Wir empfehlen Ihnen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Zürich HB
· Mit Tram Nr. 11 (Richtung «Auzelg») direkt bis Haltestelle «Messe/Hallenstadion» (Fahrzeit ca. 20 min.)
· Diverse S-Bahn Linien und Zugverbindungen bis Bahnhof Zürich Oerlikon (Fahrzeit ca. 7 min.)
 
Vom Bahnhof Zürich Oerlikon
· Mit Tram Nr. 11 (Richtung «Auzelg») oder Bus Linien 61, 62 und 94 bis Haltestelle «Messe/Hallenstadion» (Fahrzeit ca. 4 min.)
· Zu Fuss ca. 10 min. bis zum Theater
Stempel-Takt-tanzen-2023.png
bottom of page